Sabine Ludwig, Deutschland

Sabine Ludwig, 1954 in Berlin geboren, gehört zu den erfolgreichsten Kinderbuchautorinnen in Deutschland. Sie studierte Germanistik, Romanistik und Philosophie und war nach ihrem Staatsexamen kurze Zeit als Gymnasiallehrerin tätig. Ludwig hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher geschrieben, die mehrfach ausgezeichnet und in verschiedene Sprachen übersetzt wurden. Sie verfasst Hörspiele und Theaterstücke und arbeitet als Journalistin für den Rundfunk und verschiedene Printmedien. 2010 wurde sie vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels zur „Lesekünstlerin“ des Jahres gewählt.

Ludwigs erzählerische Spannbreite reicht von realistischen bis fantastischen Welten, von heiter bis nachdenklichen Themen. Witzig und zuweilen kurios erscheint der (Schul-)Alltag von Kindern in Büchern wie Kater Konrad und den Miss Braitwhistle Bänden. Berührende und tiefsinnige Töne schlägt sie mit dem autobiographisch geprägten Roman Schwarze Häuser an.

© Foto: Paulus Ponizak